Warenkorb0

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

EMPTY

Bei uns ist soviel Herz drin, wie sonst nirgends...!


Wenn sich ein Shop babymoments nennt, dann denkt man natürlich sofort, dass es um Produkte, die die kleinsten, neugeborenen Erdenbürger betreffen, geht - richtig?

Ja, ganz genau!Alles hat 2013 angefangen und wir haben lange für Euch die schönsten, stylishsten und angesagtesten Dekoartikeln liebevoll zusammengetragen.

Unsere Idee ist, alles anzubieten, was das Feiern rund um die Schwangerschaft und Baby´s erstem Jahr betrifft. Darüberhinaus bieten wir unseren Kundinnen unter der Kategorie „partymoments“ auch Dekoration für jeden anderen Anlass an.


Man kann bei euch also alles rund um Babypartys, Taufen, Geburtstage - kurzum: f
ür alle Feste, die Familien so feiern, shoppen?

Stimmt. Ob kleine oder große Geburtstage, Halloween, Weihnachten, Valentinstag, Muttertag, Vatertag, Hochzeit oder wie kürzlich eine Schulbeginn-Party, unsere Dekorationen reichen von pastell bis bunt, mit einem Motto oder neutral.

Mir ist auch sofort der Slogan „Gemeinsam glücklich sein aufgefallen. Was verbindet Ihr damit?

Wir möchten unsere Kundinnen bestärken, die wertvollsten Momente des Lebens auch zu feiern. Das Erlebnis Schwangerschaft, das Leben mit Baby und Anlässe wie Geburtstage sollen mit unvergesslichen Erinnerungen verknüpft werden. Somit ergeben sich ganz viele Momente, um mit der Familie und Freunden gemeinsam glücklich zu sein.


Was ist das Besondere an Euren Produkten und was ist Euch bei der Zusammenstellung Eurer Artikel wichtig?

Unser Sortiment ist von uns persönlich liebevoll ausgewählt. Vor allem bei frischgebackenen Mamis steht die Zeitersparnis im Vordergrund. Deshalb ist uns wichtig, dass die Auswahl leicht und schnell zu treffen ist. Wir haben daher jedes Partythema so zusammengestellt, dass alles stimmig zusammenpasst - angefangen vom Partybecher über den Papierstrohhalm bis hin zu den Pom Poms und Luftballonen.

Im Vordergrund steht auch die Weiterverwendung und Vielseitigkeit unserer Dekorationsartikel, z.B. können Girlanden von der Babyparty über die Taufe bis hin zum ersten oder jeden weiteren Geburtstag verwendet werden.


Der Clou bei
babymoments ist aber, dass man nicht nur allerhand Dekorationen und Partyzubehör ordern, sondern sich auch gleich ein ganzes Fest von Euch planen und umsetzen lassen kann!

Das ist das Besondere bei uns – wir sind greifbar.

Ob Beratung per Telefon, Mail (office(AT)babymoments.at) oder persönlich vor Ort, wir stehen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Wir bieten hier alles aus einer Hand, egal ob Dekoration, Sweettable, Geschenke oder Fotografin. Hier hilft uns ein großes Netzwerk voll von anderen tollen Mompreneurs.

Gibt es Feste, die Ihr besonders gerne ausrichtet und wieso?

Da haben wir ganz klar einen Partyfavoriten: Babypartys! Unser Herzblut und unsere Leidenschaft können wir dabei so richtig entfalten. Am allerschönsten ist es natürlich die Freude der überraschten werdenden Mami zu sehen. Genau dieser Moment ist es, der uns beide „gemeinsam glücklich macht“.

F
ür all diejenigen, die sich unter dem Begriff „Baby Shower nichts vorstellen können - was „passiert bei so einer Babyparty?

Ganz nach dem Motto Kinder kriegen ist das neue Heiraten feiert man diesen Umstand mindestens ebenso kräftig. Es soll ein Moment festgehalten werden, wo gemütlich unter Freundinnen getratscht werden kann, der Bauch im Mittelpunkt steht und noch ein letztes Mal vor der Entstehung der neuen oder erweiterten Familie ordentlich Spaß miteinander erlebt wird. Ob als Überraschungsparty der Gäste geplant oder selbst von der Mama in spe gestaltet, die Wartezeit auf das Baby wird somit kurzweilig gestaltet. Üblicherweise werden während dieser Party auch verschiedene Spiele gespielt. Das kann zum Beispiel ein Ratespiel für die Schwangere sein, bei dem sie Babyfotos der Gäste der jeweiligen Person richtig zuordnen soll.

Stimmt es, dass sogenannte
„Baby Reveal Partys aktuell im Trend liegen und was kann man sich darunter vorstellen?

Wie es der Name schon verrät, wird diese Feier als Anlass genommen, um der gesamten Freundes- und Verwandtenschar das Geschlecht bekanntzugeben. Die gesamte Dekoration wird dann in rosa UND blau gehalten. Ein beliebtes Spiel dabei ist es, einen riesigen Karton voll mit Luftballons zu füllen. Je nach Geschlecht des Kindes, werden dann dutzende rosa oder blaue Luftballons aus dem Karton gelassen und das Geheimnis damit gelüftet. Während es bei einer Babyparty üblichweise ein reine Mädlsparty ist, sind bei dieser Feier auch die werdenden Großeltern, Freunde und Verwandte der werdenden Eltern mit dabei.